Stylist Tip: Alles auf Rot

5 Must-haves in der Farbe der Liebe und wie Du sie stylst.

5 Must-haves in Rot

Von knalligem Korallenrot bis zu dunklen Beerentönen: Die Farbe der Liebe hat unsere Herzen längst im Sturm erobert. Magst Du es auffallend bunt oder eher minimalistisch? Stylistin Rosi zeigt Dir, welche roten Teile jedes Outfit aufwerten und wie Du sie passend zu Deinem Style trägst.

1. Das rote T-Shirt

Rotes T-Shirt

T-Shirts gehören in jeden Kleiderschrank. Das T-Shirt in Rot hat einen femininen und kraftvollen Touch und ist ein Must für alle, die mehr Spannung in ihre Outfits bringen wollen. 

 

„Wenn Du es schlicht und lässig magst, greif zu weißen Jeans oder Stoffhosen und einer blauen Denim-Jacke! Die Kombi mit dem roten T-Shirt bringt Farbe in Deinen Alltagslook, ohne zu dick aufzutragen.”

Rosi, Stylistin bei OUTFITTERY

Lies auch: Edelstein-Farben: Lass es funkeln

Finde Deinen Style

2. Der rote Streifenpulli

Streifenpulli in Rot

Ein bisschen Meeresbrise, ein bisschen French Chic: Das rote Streifenshirt ist ein Basic mit Oh-lá-lá-Faktor. Kannst Du seinem Charme widerstehen? Also wir nicht.

Lies auch: Parlez-vous French Chic? So meisterst Du den Look

„Mein Lieblingsteil ist der rosa Pulli mit den roten Streifen. Zusammen mit der weißen Stoffhose bringt er Licht in die dunkle Jahreszeit. Was auch immer geht: Der klassische Ringelpulli in Rot-Weiß für einen lässigen French-Chic-Look. Ich style den Streifenpulli am liebsten mit neutralen Tönen, damit er richtig schön strahlen kann.”

Rosi, Stylistin bei OUTFITTERY

Finde Deinen Lieblingslook

3. Das rote Kleid

Rote Kleider

Rot hat eine magische Wirkung auf uns. Studien bestätigen sogar: Wer sich in Rot kleidet, wirkt attraktiv und selbstbewusst. Kein Wunder also, dass das rote Kleid das perfekte Ausgeh- und Date-Outfit ist.

Lies auch: 3 Party-Looks, die immer angesagt sind

„Das rote Kleid ist immer ein gern gesehener Partygast (oder auch beim Date). Am besten in Begleitung einer blauen Denim-Jacke für einen lässigen Look oder gedeckten Farben für mehr Eleganz. Mein Tip für alle, die es bunter mögen: Probiere unbedingt mal die Kombi aus Rot und Pink oder Lila aus!”

Rosi, Stylistin bei OUTFITTERY

Finde Deinen Style

4. Der rote Blazer

Blazer in Rot

Die Farbe Rot strahlt viel Kraft aus – das macht sie zur Power-Dressing-Farbe schlechthin. Richtig viel Power gibst Du im Hosenanzug in Rot, was allerdings eher ein Look für besondere Anlässe ist. 

Lies auch:  Stylist Tip: Power Dressing

Wenn Du ein bisschen Feuer in Deinen Altagslook bringen möchtest, probier es mal mit Blazern in verschiedenen Rottönen. Mit Blue Jeans oder gedeckten Farben getragen ist der rote Blazer alltagstauglich, aber alles andere als langweilig. 

Finde Deinen Style

5. Die rote Jacke

Rote Jacken und Mäntel

T-Shirts, Kleider und Blazer in Rot peppen Deine Indoor-Outfits auf – aber auch Deine Draußen-Looks dürfen strahlen! Mit einer weinroten Jacke oder einem orangeroten Mantel bringst Du Farbe auf die grauen Straßen und kommst schon mal in Stimmung für den nahenden Frühling. 

Lies auch: Edelstein-Farben: Lass es funkeln

Jeans und Outfits in gedeckter Farben bilden die perfekte Basis zu roten Mänteln und Jacken.

Finde Deinen Look

Welches Rot steht Dir am besten?

Hol Dir Deine OUTFITTERY Box

Wie trage ich ein rotes Kleid im Alltag, und wie style ich es für eine Party? Stehen mir kühle oder eher warme Rottöne besser?  Dein*e OUTFITTERY Stylist*in hilft Dir dabei, den perfekten Rotton für Dich zu finden und hat auch noch viele andere Styling-Tips für Dich. 

Lass Dich inspirieren

Total
1
Shares
Prev
Neues Jahr, neue OUTFITTERY Box
Neue sendmepack x THIMM x OUTFITTERY Box

Neues Jahr, neue OUTFITTERY Box

Mit sendmepack und THIMM gegen Verpackungsmüll

Next
Frühlingsstart: 5 Klassiker, die immer gut aussehen
5 Klassiker zum Frühlingsstart

Frühlingsstart: 5 Klassiker, die immer gut aussehen

Zeitlos schön und easy zu stylen

Das könnte Dich auch interessieren